Veligandu Island Resort & Spa / Rasdu-Atoll / Malediven - Sun Travels Tauchreisen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Veligandu Island Resort & Spa / Rasdu-Atoll / Malediven

Malediven
 

Kategorie

Kulinarisches

Kinderfreundlich

Sport

Wellness

Abendunterhaltung

Tauchen

Hausriff


Mitten auf einem wunderschönen Riffrücken liegt „Veligandu“ was übersetzt „grosse Sandbank“ heisst. Die aus weissem Korallensand bestehende Landzunge macht diesem Namen alle Ehre. Das Resort bietet viel maledivisches Flair mit stilvoll ausgestatteten Unterkünften und einer modernen Infrastruktur. Komfort und Service unterstreichen die Qualität dieses 600 x 150 Meter grossen Inselresorts im ruhigen Rasdu-Atoll.

Transfer
Per Wasserflugzeug in etwa 20 Minuten vom 51 Kilometer entfernten Flughafen aus. Damit Ihre Wartezeit angenehmer verläuft, verfügt das Resort über eine Airtaxi-Lounge im Terminal.

Infrastruktur
Hauptrestaurant «Dhonveli» mit internationalem Buffet, A-la-carte-Restaurant «Madivaru» mit Grill-Seafood-Spezialitäten, Bar und Coffee-Shop für den kleinen Hunger zwischendurch, Souvenir-/Kleidershop, Juwelier, Internetcafé, Wäscheservice, Swimmingpool mit Jacuzzi sowie ein Kinderbecken für die kleinen Gäste (Badetücher vorhanden), Duniye Überwasser-Spa mit Sauna und Dampfbad, besondere Abendessen am Strand, leichte Abendunterhaltung, diverse Ausflüge, Arzt auf der Insel.

Unterkunft
Sämtliche Unterkünfte verfügen über eine private Terrasse/Sonnendeck, Sitzecke mit Fernseher und CD-/DVD-Player, Internetanschluss gegen Gebühr, iPod Dock, Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, Safe, Minibar, Wasserkocher, Nespresso-Maschine, geräumiges Badezimmer mit Wasser warm/kalt, Haartrockner, Regenschirm.

Die 11 Standard Bungalow (71 m²) liegen etwas zurückversetzt auf der Insel oder auf Stelzen halb auf dem Wasser halb auf dem Land auf der Ost- und Westseite der Insel. Sie sind kleiner und einfacher eingerichtet als die anderen Zimmerkategorien, verfügen aber über die gleiche Infrastruktur und haben alle ein Jacuzzi im Badezimmer. Diese Villen bieten keine direkte Meersicht, sondern Blick auf die Water Villas.

Die 10 Water Villas (58 m²) sind alle aus hellem Holz und direkt in die Lagune gebaut und verfügen über ein klimatisiertes Badezimmer. Sie sind durch einen Steg mit der Insel verbunden.
Die 54 modernen Jacuzzi Water Villas (86 m²) haben ein halb offenes Badezimmer, sind grösser und verfügen zusätzlich über einen Jacuzzi.

Die 16 Jacuzzi Beach Villas (84 m²) sind sehr geschmackvoll mit einem halb offenen Badezimmer mit Jacuzzi eingerichtet und befinden sich alle am Strand.

Anzahl Zimmer

91

Sport
Ohne Gebühr: Fitnesscenter, Badminton, Fussball, Billard, Tischtennis, Darts, diverse Brettspiele.
Gegen Gebühr: Windsurfen, Katamaran-Segeln, Kajak, Hochseefischen, Schnorchelausrüstung, Schnorchelausflüge.

Schnorcheln
Das Hausriff ist gut vom Strand aus erreichbar. Dank der Nord-Süd-Lage ist immer eine Seite strömungsfrei. Mehrmals wöchentlich werden Schnorchelsafaris angeboten.
Besonderheiten
Kinder unter 18 Jahren werden in den folgenden Unterkunftskategorien nicht akzeptiert: Standard Bungalows, Water Villas, Jacuzzi Water Villas.
Betreuung durch Manta-Reiseleitung auf der Insel.

Tauchen

Highlights für Taucher in «Veligandu» sind der Hammerhaiplatz Big Blue sowie Madivaru Corner, welche das ganze Jahr über betaucht werden können. Neben weiteren interessanten Tauchspots besteht zwischen Dezember und März die Möglichkeit, Mantas zu beobachten. Das Rasdu-Atoll eignet sich hervorragend für Einsteiger sowie anspruchsvolle Taucher.

Tauchinformationen

Basisleitung Ocean-Pro (Schweizer Leitung).
Sprachen D / F / E / I.
Tauchrevier Die ca. 20 Tauchplätze können alle in durchschnittlich 20 Minuten erreicht werden.
Tauchbetrieb Hausrifftauchen, 2x täglich werden Bootstauchgänge angeboten. Zusätzlich werden bei Interesse Ganztagesausflüge durchgeführt.
Infrastruktur Veligandu verfügt über ein Dhoni, auf welchem bis zu 16 Personen Platz haben. Bei Bedarf werden Boote dazugemietet.
Tauchausrüstung 12-Liter- und 15-Liter-Aluminiumflaschen für Pressluft und 12-Liter-Aluminiumflaschen für Nitrox mit DIN-Anschlüssen (Adapter vor Ort erhältlich), 3-mm-Anzüge, Lampen, komplette Mietausrüstungen, Tauchcomputer.
Tauchausbildung Alle Tauchkurse bis zum Assistant Instructor werden nach PADI-Richtlinien angeboten.
Kindertauchen Ab 8 Jahren Bubblemaker. Ab 10 Jahren werden Junior-Open-Water-Kurse angeboten. Spezielles Material vorhanden.
Technisches Tauchen Nitrox 32% zum Preis von Presslufttauchen möglich!
Sicherheit Wenol-System auf Boot und Center. Dekompressionskammer auf Kuramathi in etwa 25 Minuten per Dhoni erreichbar.
Tauchanforderungen Logbuch, Tauchzertifikat, med. Zertifikat. Tauchcomputer sind auf den Malediven obligatorisch.

Tauchregion Rasdu-Atoll
Das kleine Rasdu-Atoll liegt nordöstlich des Ari-Atolls und die vielfältigen Tauchplätze reichen von der türkisfarbenen Lagune bis zu spektakulären Aussenriffhängen. Das Highlight für Taucher ist bestimmt ein Early-Morning Tauchgang am Hammerhaiplatz Big Blue, welcher das ganze Jahr über betaucht werden kann. Auch die Manta-Tauchgänge (Dezember bis März) sorgen für unvergessliche Erlebnisse. Madivaru Corner gehört wohl zu einem der schönsten Plätze der Malediven. Hier können von Oktober bis Februar graue Riffhaie aus nächster Nähe bestaunt werden. Besonders eindrucksvoll ist auch der Fischreichtum: Vom kleinen Clownfisch, Schildkröten, Adlerrochen, Riffhaie, Muränen, bunten Papageienfischen, Schnapper bis zum riesigen Manta ist hier alles vertreten. Mittlerweile haben sich zudem wieder wunderschöne Korallen im Rasdu-Atoll angesiedelt.

Preisanfrage










 1 Woche 2 Wochen Sonstiges

 Zürich Basel Genf

 Frühstück Halbpension Vollpension all inclusvie



 
Home | Ägypten | Malediven | Jordanien | Oman | Indonesien | Malaysia | Karibik | Last Minute | Anfrage | Kontakt / Impressum | Generelle Seitenstruktur
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü